Aktuell (PDF) | Quartieragenda (PDF) | Kids-Agenda (PDF) | Quartierkarte | Kontakt | Links | Impressum | Home

BaBeL Sounds


Projektleiter:
Jesùs Turiño Soziokultureller Animator, Musiker
bonito-bonito, Büro für Kultur und Soziales, Luzern
Musikalische Konzept- und Leitungsgruppe:
Urban Lienert Dozent MHS Musikhochschule, Jazzmusiker
Tobi Gmür Produzent (Tonstudio), Rockmusiker
Pelayo Fernandez Arrizabalaga Musiker und Künstler
Jesús Turiño Musiker und Animator HSA

Ein musikalisches und integratives Pilotprojekt 2006/07

BaBeL  Sounds will das grosse musikalische Potential dieses multikulturellen Quartiers zur Entfaltung bringen und damit einen Beitrag zur Identitätsfindung der Bewohnerschaft leisten. BaBeL Sounds nutzt und dokumentiert musikalische Ressourcen im Quartier und fördert die Vernetzung von Musiker/-innen aller Ethnien. 

Konzert am St.-Karli-Schulfest:
Am 9. Juni 2007 traten die «holy Devils», wie sich die BaBeL-sounds-Band nennt, am Fest der Schule St. Karli auf. Dieses Mal war das Lampenfieber sehr gross - schliesslich trat man zum ersten Mal vor den eigenen Mitschüler/-innen auf. Ausserdem spielten Austin, Gabriel, Gowtham, Ivan, Janusan, Kajanthan, Nithya und Zoe ein eigenes Repertoire, welches «querbet» vom tamilischen Popsong über den Rockklassiker «We will Rock You» gecovert war. Und trotz Lampenfieber war das Konzert ein voller Erfolg: Nicht nur die Schüler/-innen des St.-Karli-Schulhauses, sondern auch die Eltern und die Lehrpersonen waren hell begeistert!